Thunderball Lotto

Englands Thunderball Lotto

Die erste Ziehung zur Thunderball Lottery in 1999 machte schnell klar, dass sich dieses Lotto mit über 1.500.000 Pfund wöchtlicher Ausspielungen zu einem Renner für Lottospieler entwickeln würde. Genauso hatten sich die Organisatoren der United Kingdom National Lottery es sich vorgestellt.

Mittlerweile können auch deutsche Lottospieler sich an der Thunderball Lottery online beteiligen und bei jeder Ziehung auf einen Jackpot im Wert von 500.000 Pfund hoffen. So sind jeden Mittwoch, Freitag und Samstag Lottospieler aus aller Welt gespannt auf die Ziehungen, bei denen fünf Zahlen für den Jackpot und eine Zusatzzahl mit Namen „Thunderball“ ermittelt werden. Getippt werden dazu fünf Zahlen aus 1 bis 39 und die Zusatzzahl von 1 bis 14.

Aufgeteilt sind die Gewinne bei der Thunderball Lottery in 9 Gewinnklassen. Mit nur 1er richtigen Zahl kann man hier bereits zu den Gewinnern gehören. Für den Jackpot benötigt der Lottospieler allerdings 5 Richtige plus Thunderball. Dieser ist dotiert mit 500.000 Pfund und muss nicht geteilt werden.

Die Gewinnstufen sind gestaffelt. So erhält man in der niedrigsten Gewinnklasse bereits mit dem richtigen Thunderball einen Gewinn. In der nächsthöheren Gewinnklasse benötigt man 1 Richtige aus 39 plus Thunderball. Gefolgt wird diese von 2 Richtigen plus Thunderball, 3 Richtigen, 3 Richtigen plus Thunderball, 4 Richtigen, 4 Richtigen plus Thunderball und 5 Richitigen. Wer 5 Richtige erreicht, kann sich natürlich glücklich schätzen, aber Ziel ist immer der Jackpot.